19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 6210 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 25.10.1837
 

Ew. Wohlgeboren

gediegenen Leistungen im Betreff der unter Ihrer Redaction stehenden musikalischen Zeitschrift sind mir längst bekannt und es gereicht mir zur wahren Freude zur Förderung der Erstern ein, wenn auch noch so kleines und geringes Schärflein beitragen zu können, insoweit dies von mir abhängt. Herr Registrator Thorbeck wird Ihnen daher ein Actenstück zustellen, in welchem sich ein Originalschreiben des alten berühmten Joh. Seb. Bach an den Stadtrath befindet, das diesen Heroën der Kunst treflich [sic] characterisirt, so wie sein eifriges kräftiges Streben, derselben in Leipzig einen heimathlichen Boden zu verschaffen. Convenirt es Ihnen, so steht kein Bedenken entgegen, dieses Schreiben, vielleicht mit Weglassung der Namen, wörtlich abdrucken zu lassen.
Von Kohnau [sic] habe ich bis iezt nichts Interessantes im Stadtarchive auffinden können. Vielleicht gelingt es mir aber noch und dann werde ich nicht versäumen, es Ihnen mitzutheilen. Ew. Wohlgeboren
ergebenster Diener
Porsche.

Lpzig den 25t October 1837.

  Absender: Porsche, Karl Wilhelm August (1198)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  SBE: II.19, S. 800f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.