19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 6685 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 07.08.1836
 

Lieber S.

Die Menschen besorge ich Ihnen zum morgend. musikalischen Verbrauch, Pulte habe ich nicht, können wir aber aus Folianten Bauen; die Instrumente wollen Sie gefälligst von mir abholen lassen; Noten schicke ich mit; Beethoven und noch einmal Beethoven und Fuchs werden wohl hinreichen. Bitte nochmals das Abholen der Instrumente von meiner Wohnung aus, nicht zu verschwärmen.

Bis morgen und stets
der Ihrige
F David.

Abends.

[BV-E, Nr. 406, dat. 7. August 1836:] David. [beantwortet:] o [Ver sand:]
d. U.

  Absender: David, Ferdinand (339)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 20
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1830 bis 1894 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-030-8
234f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.