19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7412 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 06.04.1878
 

Berlin d 6ten
Liebste Frau Bendemann,
ich bin desperat, daß ich wieder nicht Ihre freundliche Einladung annehmen kann, da wir morgen Abend selbst Gäste haben. – Wie leid thut mir das! – Ich gehe Montag für eine Woche nach Dresden zu Hübners. Nach meiner Rückkehr muß ich wirklich ’mal suchen auf ein Plauderstündchen zu Ihnen zu kommen. Dank für die Nachricht von Fried. Wie froh bin ich für die armen Eltern.
Mit herzlichem Gruß
Ihre
ergeb
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Bendemann, Ottilie (2059)
  Empfangsort:
  SBE: II.6, S. 252f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.