19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 775 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 21.02.1851
 

Düsseldorf, den 22sten Februar 1851.

Verehrter Herr und Freund,

Eine Bitte habe ich. Wir wollen zum Palmsonntag die Johannis- Passionsmusik von Bach hier aufführen. Ueberhäuft von Arbeiten, würde es mir ein großer Zeitgewinn sein, wenn ich mir die ausgeschriebenen Recitative irgendwie verschaffen könnte. Wenn ich nicht irre, besitzen Sie oder die Thomanerbibliothek die Orchesterstimmen, und es wäre nun meine Bitte, ob Sie uns dieselben nicht bis Mitte März leihen könnten. Singstimmen haben wir genug; sollten aber vielleicht in der Orchesterparthie, wie Sie sie aufführen, Abweichungen von der Partitur sein, so würde ich Sie ersuchen, mir auch ein Exemplar der Chorstimmen beizulegen. Zu größtem Dank wäre ich Ihnen für Ihre Gefälligkeit verpflichtet. Von uns, unserm Leben hier haben Sie vielleicht durch Dritte manchmal gehört. Wir leben recht in Musik, und daß auch eine andere Kunst hier in hoher Ausbildung besteht, giebt dem Leben nur größeren Reiz. Namentlich ist Hildebrandt, auch der alte Schadow ein warmer Musikfreund. Auch sonst haben wir allen Grund, zufrieden zu sein. Frau und Kinder sind wohl; auch ist manches gediehen in meinem eigenen Musikbereich. Vielleicht begrüßen wir auch Sie und Ihre verehrte Frau einmal hier; dies sollte uns eine große Freude sein. Oft gedenken wir Ihrer; möchten auch Sie es manchmal
Ihres
ergebenen
Robert Schumann.

[BV-A, Nr. 1789, dat. 21. Februar 1851:] M. Hauptmann Leipzig [Bemerkung:] Wegen der Orchesterstimmen zur Johannispassion.

  Absender: Schumann, Robert (15143)
  Absendeort: Düsseldorf
  Empfänger: Hauptmann, Moritz (630)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 20
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1830 bis 1894 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-030-8
483f.
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.