19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7986 Brieftext


Geschrieben am: Montag 06.01.1840
 

Dir, [R] mein innigst geliebter Robert, kann ich gar nicht genug sagen wie mich Deine Liebe beglückt, und ich kann nur noch ausrufen die Worte die Du mir aus der Seele genommen "das Innigste das Gott ersann ist doch ein guter Mann" aber auch ein gutes Weib? -

RSA VII/3/3,2, S. 224 [gek.]
Zit. nach: Briefwechsel III, S. 852f

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: I / Band: 6
Briefwechsel von Clara und Robert Schumann / Bd. 3., Juni 1839 bis März 1840 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Thomas Synofzik und Anja Mühlenweg / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2014
ISBN: 978-3-86846-006-3
496ff.
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.