19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 8079 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 13.12.1843
 

Verehrteste Frau,
wir dachten nächsten Freitag Abend ein wenig bei uns zu musicieren, und haben die Bitte an Sie und Ihren Herrn Gemahl, sowie Fräulein Töchter, <>ob Sie uns mit Ihrem Besuche erfreuen wollen? Sie finden nur einige Freunde noch bei uns.
Auf ein freundliches Ja von Ihnen hoffend
ganz ergeben
Ihre
Clara Schumann

Mittwoch.

Madame
Madame Preusser.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Preußer, Emma (1204)
  Empfangsort: Leipzig
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 15
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit den Familien Voigt, Preußer, Herzogenberg und anderen Korrespondenten in Leipzig / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller, Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2016
ISBN: 978-3-86846-026-1
269
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.