19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 8104 Brieftext


Geschrieben am: Montag 30.09.1844
 

D. 30. Septbr. 1844.

Hochzuverehrender Herr,

ein fortdauerndes Unwohlsein meines Mannes zwingt mich mein gegebenes Versprechen, im ersten Abonnementconcert zu spiele, zurückzunehmen, indem unser Arzt meinem Mann eine Luftveränderung anräth, und wir sehr wahrscheinlich schon in den nächsten Tagen auf einige Wochen nach Dresden reisen werden. Sehr gern werde ich nach unserer Rückkunft bereit sein in einem der Concerte zu spielen und füge nur noch hinzu, wie sehr ich bedauere Ihnen Ungelegenheit zu verursachen.
Hochachtungsvoll ergeben
Clara Schumann

Herrn
Herrn General-Consul
Clauss.
Hochwohlgeborn
hier.
Fr.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Clauss, Gustav Moritz (312)
Empfangsort: Leipzig
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 20
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1830 bis 1894 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-030-8
74f.
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.