19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 937 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 17.06.1842 bis: 30.06.1842
 

Hier die „beiden Grenadire“, von denen ich glaube daß sie gut für Ihr Album passen. Ausbedingen müßt ich mir, daß ich sie später in eine <S> größere Sammlung Heine’scher Balladen, von denen ich mehre componirt, wieder aufnehmen darf – jedenfalls nicht vor Erscheinen Ihres Album’s.
Ich weiß nicht, welche Lieder Sie meinen, darum leg’ ich zwei Sammlungen bei. Auf die Rückert’schen hat nun Rückert mit einem lieben Gedicht geantwortet, das ich Ihnen wohl gelegentlich mittheile.
Mit herzlichen Wünschen Ihr
R. Sch.
Herrn Dr. Rudolph Hirsch
Wohlgeboren

  Absender: Schumann, Robert (14753)
Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Hirsch, Rudolf (714)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 19
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1828 bis 1878 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2018
ISBN: 978-3-86846-029-2
570f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.