19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 944 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 10.01.1836
 

L. Vom 10/1 36.

Verehrtester Herr,

Sch. schießt scharf, wie Sie richtig erwartet hatten. Daß ich seinen Aufsatz aufnehmen muß, sehen Sie wohl ein. Natürlich räum’ ich aber gern Ihrer Erwiderung einige Spalten ein. Kürze u. Ruhe scheinen mir hier am rathsamsten. Da ich den Sch’schen Artikel in Nr. 7–8 bringen kann, so bitte ich Sie mir das Manuscript bis spätestens Donnerstag zurücksenden zu wollen.
Käme Ihre Antwort dann in 9–10,4 so würde sie am meisten wirken.
Ihrem Entschluße entgegensehend
Ihr ergebener
RSchumann

Die zweite Recension hat der Verfaßer (aus Dresden) zurückverlangt u. um völlige Verschwiegenheit seines Namens gebeten.

  Absender: Schumann, Robert (1455)
Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Becker, Carl Ferdinand (161)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 19
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1828 bis 1878 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2018
ISBN: 978-3-86846-029-2
136f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.