19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 9950 Brieftext


Geschrieben am: Donnerstag 06.01.1870
 

Wien d. 6 Januar 18˂˃70.

Geehrtester Herr,

ich kann Ihnen nicht sagen, wie leid es mir that Ihnen neulich thelegraphiren zu müssen, ich fürchtete aber Sie möchten Schritte thuen wegen meines Spieles im Gewandhaus, und wollte diese neuen Bemühungen Ihnen ersparen. Ich hatte nämlich mit Graz wegen Concerten dort in Correspondenz gestanden, und als Sie mir schrieben bekam ich auch gerade von dort Nachricht, über einige ungünstige Umstände dort, welche mein Conzertgeben erschwerten. Ich schrieb nun mit den Zeilen an Sie zugleich entschieden ab in Graz. Da ˂ich˃ erhielt ich einen sehr dringenden Brief, ich solle doch ja nicht ausbleiben, man habe die Hindernisse beseitigt, und stehe den Concerten nichts mehr im Wege. Ich konnte nach so vielen Mühen der Leute nicht “Nein„ sagen, es hätte ausgesehen wie eine Caprice. Das haben Sie nun vielleicht auch von mir gedacht (obgleich ich eigentlich wohl hoffen darf von den Leipzigern besser gekannt zu sein) daher ich Ihnen die Sache ausführlich mittheilte. Beides zu vereinen, Graz und Leipzig, wäre mir unmöglich, ich müßte mich über meine Kräfte anstrengen, die Nacht zur Reise benutzen, was ich mir jetzt nicht mehr wie früher zumuthen darf. Bitte sagen Sie den Herrn Directoren mein aufrichtiges Bedauern! ich hoffe der nächste Winter ist mir günstiger für einen Aufenthalt ‘mal wieder in meiner lieben Vaterstadt.
Mit herzlichem Gruße an Sie und Ihre liebe Frau Ihre
hochachtungsvoll ergeb
Clara Schumann

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Wien
Empfänger: Gewandhausdirektorium (2313)
  Empfangsort: [Leipzig]
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 20
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1830 bis 1894 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-030-8
106f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.