25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 9954
Geschrieben am: Samstag 08.01.1870
 

Geehrter Herr,
Ihren Wunsch kann ich leider nicht erfüllen, wenigstens nicht für dieses Mal meines Hierseyn’s, indem ich Frl. Adéle bereits zu einem Bilde zu sitzen versprochen.
Es thut mir aufrichtig leid, doch werden Sie meine abschlägige Antwort unter diesem Umstand gerechtfertigt finden.
In aller Achtung Ihre
ergeb
Clara Schumann.
D. 8 Jänner 1870

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
Absendeort: Wien
  Empfänger: Anonym (40)
Empfangsort: Wien
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 4
Briefwechsel Clara Schumanns mit Maria und Richard Fellinger, Anna Franz geb. Wittgenstein, Max Kalbeck und anderen Korrespondenten in Österreich / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Anselm Eber und Thomas Synofzik / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-015-5
837

  Standort/Quelle:*) A-Wgm: Briefe Clara Schumann 68
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.