Person


Letzte Änderung:  10.11.2014
ID: 2761
Name: Rakemann, Louis
Geboren:01.07.1813
Gestorben:nach 1898
GND-Nummer:
Notiz: *01. Juli 1813 Bremen, †nach 1898 (?). Eigentlich Louis (Ludwig Theodor) Rakemann. Pianist und Komponist. Ging nach Ausbildung beim dortigen Domorganisten Wilhelm Friedrich Riem 1835/1836 zu weiteren Studien nach Leipzig, kehrte dann nach Bremen zurück. Im Sommer 1838 in Dresden, 1839 in die USA. Ab 1844 wieder in Deutschland, 1851 in London, 1852 in Paris, 1858 in Rom, 1865 in Frankreich, um 1868 in Bremen. 1871 bis 1885 in Königsberg nachweisbar, 1875 bis 1878 als Organist der Synagogengemeinde. Publizierte 1872 bis 1898 32 Kompositionen.


Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.