19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11783 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 04.01.1884
 

Frankfurt d. 4. Jan. 84.
Liebe Frau von Beckerath!
Ich habe Dienstag gegen 12 Uhr Probe, darf ich (wahrscheinlich in Begleitung meines Schwiegersohnes) zu Ihnen kommen, u begleiten Sie mich in die Probe? Darf ich mich dann auch zu Tisch bei Ihnen ansagen? Bitte um ein Wort an Ihre
herzlich ergeb
Clara Schumann

[Umschlag]
Frau
Laura von Beckerath
Wiesbaden
23. Adolfs-Allée

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Beckerath, Laura von (168)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 12
Briefwechsel Clara Schumanns mit Landgräfin Anna von Hessen, Marie von Oriola und anderen Angehörigen deutscher Adelshäuser / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-023-0
260f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.