19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7481 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 09.06.1886
 

Frankft den 9. Juni 86.
32 Myliusstraße.
Meine lieben Freunde,
Nur die Frage heute, werden Sie Ende dieses Monats, den 28. oder 30. in Schönfeld sein? Ich würde mich so sehr freuen, könnte ich Sie dort aufsuchen. Ich beabsichtige nämlich zur goldenen Hochzeit von Freges, die den 29. ist nach Leipzig zu kommen, und ich brauche Ihnen wohl kaum zu sagen mit welcher Freude ich dann auch Sie sehen würde.
Hoffentlich geht es Ihnen, liebe Freundin, gut und ist es mir vergönnt, mich bald selbst davon zu überzeugen.
Von Herzen
Ihre alte
Clara Schumann

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Lazarus, Moritz / Lazarus, Sarah (2573)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 18
Briefwechsel Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1856 bis 1896 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-055-1
292f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.