19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 8169 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 11.06.1892
 

Interlaken. Pens. Ober. d 11ten Juni 92.

Geehrtes Fräulein,

allerdings habe ich einige Briefe Lißt’s an meinen Mann u. mich. Ein Theil von Ersteren liegen auf der Bibliothek zu Berlin, einige haben wir aber auch in unserem Album, die Ihnen gerne zu Diensten stehen, nur leider könnte ich Ihnen diese nicht vor October verschaffen, da wir erst dann nach Frankfurt zurückkehren. – Sagen Sie mir ob Sie sie dann noch gebrauchen können. – Meine Adresse ist für die nächsten Wochen hier.
Mit freundlichstem Gruße zeichne ich mich
hochachtungsvoll
Ihre ergebene
Clara Schumann.

[Umschlag]
Fräulein
Marie Lipsius.
Lessingstraße 4.
Leipzig.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Interlaken
  Empfänger: Lipsius, Marie (961)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 15
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit den Familien Voigt, Preußer, Herzogenberg und anderen Korrespondenten in Leipzig / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller, Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2016
ISBN: 978-3-86846-026-1
839f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.