Person


Letzte Änderung:  21.04.2016
ID: 1688
Name: Wendt, Mathilde
Geboren:06.11.1838
Gestorben:25.01.1927
GND-Nummer:1018241167
Notiz: *6. November 1838 Posen, †25. Januar 1927 Baden-Baden. Eigentlich Mathilde (Caroline Luise) Wendt. Tochter des Posener Gymnasialdirektors Heinrich Wendt, Schwester des Brahms-Freundes Gustav Wendt. Musiklehrerin. Klavierausbildung u. a. bei Nanette Falk, Rudolf Radecke und Clara Schumann. Ausbildung zur Musiklehrerin in Magdeburg. 1862 Anstellung an der Königin-Luise-Stiftung, dort ab 1888 Klavierlehrerin von der Enkelin Clara Schumann, Julie Schumann. Ab 1898 in Karlsruhe und im Verein „Frauenbildung – Frauenstudium“ aktiv. Ab 1922 in Baden-Baden wohnhaft. Lebensgefährtin von Malwine Jungius.


ID
Datum
Absender
Ort
Empfänger
Datensätze: 230

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.